#JeSuisCharlie – Immer noch.

Diesen Kommentar schrieb ich vor fünf Jahren und er ist (leider) immer noch hochaktuell. Wir dürfen keinen Millimeter weichen für jene, die unsere Freiheit nicht zu schätzen wissen. Heute vor fünf Jahren wurden Journalisten erschossen, weil sie sich die Freiheit nahmen, eine Religion zu beleidigen. Das sollten wir nicht vergessen, und beim Namen nennen: „Und, sind Sie auch Charlie?“ fragte gestern mein Banksachbearbeiter, nachdem ich auf die Frage nach meinem Beruf „Journalistin“ geantwortet hatte. Viele sind derzeit „Charlie“, ja, die Solidarität mit den Opfern in Paris ist groß. Bei uns im Land und auch weltweit. Tausende Facebooker haben ihre Profilbilder…

Weiterlesen #JeSuisCharlie – Immer noch.